Tag der offenen Tür für Eltern, Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

Am 23.02.2019 findet der gemeinsame Tag der offenen Tür der Alemannen-Werkrealschule und der Realschule  von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr statt. Die wichtigsten "Vorabinformationen" über die Werkrealschule finden Sie kurz zusammengefasst in der unten stehenden Präsentation.

Loading...

 

 

 

schreibwettbewerb 2019 1

 

 Vanessa Kurth und Luis Wiehle unter den Preisträgern beim Schreibwettbewerb der Mediathek

Am Freitagabend wurden in der Mediathek die Preisträger des diesjährigen Schreibwettbewerbs der Denzlinger Schulen geehrt. Insgesamt beteiligten sich 57 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums, der Realschule und der Alemannenschule.

In zwei Kategorien wurde gewertet: von Klasse 5 - 7 und von Klasse 8- 12. Zwischen fünf Themen konnte gewählt werden. Mit der Geschichte "Das Geheimnis des Mauracher Bergs" erhielt Luis Wiehle aus der 5. Klasse den 3. Preis, Vanessa Kurth aus Klasse 7 bekam für "Schrei in den Flammen" aus dem Themenbereich -Gefangen in meinem Lieblingsbuch- sogar den 1. Preis. Wir gratulieren herzlich.

 

 schlittschuh 3 2019

Wintersporttag 2019

Am Mittwoch ging es dieses Jahr beim traditionellen Wintersporttag in die Eishalle nach Freiburg. Über 2 Stunden konnten sich die Kinder und Jugendlichen auf der Eisfläche austoben.  Elegant und rasant flitzten sie im Kreis oder von einer Seite zur anderen, mancher freute sich aber auch, wenn ihm ein "Pinguin" als kleiner Unterstützer zur Verfügung gestellt wurde.

 

Elterninformation Nr. 1

Liebe Eltern,

bevor das Jahr 2018 zu Ende geht, möchten wir Sie mit diesem Elternbrief über wichtige Veränderungen und Aktivitäten in unserer Schule informieren.

 

 sozialpraktikum 2018 22 20181211 1572740735

Das Sozialpraktikum der 7a und 7b im Alamannen-Museum


Im letzten Schuljahr absolvierten die Siebtklässlerinnen und Siebtklässler unserer Schule im Juni und Juli ihr Sozialpraktikum im Alamannen-Museum Vörstetten. Dort erlernten drei Schülergruppen an jeweils zwei Tagen traditionelle Handwerkstechniken, das Arbeiten mit alten Handwerksgeräten und den Umgang mit Naturmaterialien. In dieser Zeit wurden sie von museumspädagogischen Betreuern angeleitet. Unter anderem besserten die Schülerinnen und Schüler mit Weidenruten Zäune aus, drechselten, schnitzten Schalen, stellten Lehm her und bauten einen Rennofen, Auch befreiten sie das Grubenhaus von Unkraut und halfen mit die Altäre der Kultstätte des Alammanen-Museums zu errichten.

 hundestaffel 1 20181121 2092387671

 

Besuch der Hundestaffel
Am 5. November 2018 besuchten uns Mitglieder des DRK im BNT-Unterricht.
Wir versammelten uns in der Aula und die Hundeführer stellten sich vor. Danach wurden wir in Gruppen aufgeteilt und konnten die Arbeit der Hunde kennenlernen.