schreibwettbewerb 2019 1

 

 Vanessa Kurth und Luis Wiehle unter den Preisträgern beim Schreibwettbewerb der Mediathek

Am Freitagabend wurden in der Mediathek die Preisträger des diesjährigen Schreibwettbewerbs der Denzlinger Schulen geehrt. Insgesamt beteiligten sich 57 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums, der Realschule und der Alemannenschule.

In zwei Kategorien wurde gewertet: von Klasse 5 - 7 und von Klasse 8- 12. Zwischen fünf Themen konnte gewählt werden. Mit der Geschichte "Das Geheimnis des Mauracher Bergs" erhielt Luis Wiehle aus der 5. Klasse den 3. Preis, Vanessa Kurth aus Klasse 7 bekam für "Schrei in den Flammen" aus dem Themenbereich -Gefangen in meinem Lieblingsbuch- sogar den 1. Preis. Wir gratulieren herzlich.

In der gut besuchten Mediathek lasen alle Preisträger auszugsweise aus ihrer Geschichte vor und wurden von den Mitgliedern der Jury kurz vorgestellt und interviewt.  Erfreulich war auch, dass unsere Schule die größte Teilnehmergruppe stellte. Alle Texte wurden in einem Buch veröffentlicht, das jeder, der sich am Wettbewerb beteiligte,als kleines Geschenk mit nach Hause nehmen durfte.

 

 

Badische Zeitung: Bericht vom 22.01.2019

 schreibwettbewerb 2019

schreibwettbewerb 2019 3
 schreibwettbewerb 2019 1
 schreibwettbewerb 2019 2