schach bm 2017 1

Alemannen-Werkrealschule Denzlingen wieder Badischer Meister
In souveräner Manier verteidigten die Alemannenschüler den Badischen Meistertitel. Dreimal 4 : 0 und einmal 3,5 : 0,5, waren deutliche Zeichen für die Spielstärke der jungen Denzlinger. Leider musste Silvio Haberstroh wegen Prüfungsterminen auf die Teilnahme verzichten, aber die anderen 4 Spieler lösten ihre Aufgaben an den Brettern zur vollsten Zufriedenheit ihres Schachlehrers Jan Kath.

Erfreulich stimmte ihn vor allen die ständig steigende Spielstärke des Syrers Ahmad Issa, der erst seit September in Denzlingen lebt. Traurig stimmt ihn die Tatsache, dass die Erfolge in den nächsten Jahren bescheidener ausfallen werden, da die komplette Mannschaft ihre Schulzeit in Denzlingen beenden wird. Der Nachwuchs braucht noch ein Weilchen. Allerdings werden Ahmad, Ado und Silvio im Schachklub Denzlingen weitermachen und somit die Wichtigkeit der Kooperation von Schule und Verein bestätigen.
Mitte Mai geht es dann noch zum Abschluss der Schulschachturniere in diesem Jahr, zur Deutschen Meisterschaft. Drei Tage werden sich die Alemannenschüler mit Teams aus ganz Deutschland in Burg Stargard (Mecklenburg-Vorpommern) messen und hoffentlich im vorderen Feld landen.

Badische Schulschach-Meisterschaft 2017 WK WRS/HS/GEM-S

 

Mannschaft

1

2

3

4

5

Man.Pkt.

Brt.P

1.

Alemannen WRS Denzlingen

**

4

4

4

8 – 0

15.5

2.

Neunlinden-S. Ihringen I

0

**

3

3

4

6 – 2

10.0

3.

Roßbergschule Horb

½

1

**

3

½

2 – 6

5.0

4.

Neunlinden-S. Ihringen

0

1

1

**

3

2 – 6

5.0

5.

Brüchelwaldschule Ötigheim

0

0

1

**

2 – 6

4.5

 

schach bm 2017 1 
 Schach bm 2017 2
 Schach bm 2017 3