chaos im maerchenwald

Die Theater AG lädt herzlich ein zur Aufführung des Theaterstücks - Chaos im Märchenland-

Und darum gehts:

Mit der Aufgabe ein Märchen zu schreiben wird eine Schulklasse von ihrer Lehrerin beschäftigt. Zum Schreiben hat die Klasse zwar keine Lust, aber die Kinder versetzen sich in ihrer Vorstellung in eine eigene Märchenwelt, die sich ziemlich unterscheidet von den Märchen der Brüder Grimm.

Von einer guten Fee ausgestattet mit allerlei zauberhaften Gegenständen, wandern die beiden Heldinnen (in der wirklichen Klasse eher "loser") durch die Märchenwelt. Sie begegnen der Lehrerin, die zum grimmigen Drachen mutiert ist, weisen sie in ihre Schranken und erlösen sie. Rumpelstilzchen als cooler rebellischer Punk, klaut das n von Rapunzel, vertauscht die Körbe der Hexen und der schöne Prinz findet keine Prinzessin zum Wachküssen.
Einzig unsere Heldinnen behalten den Überblick: Sie verhelfen Rapunzel wieder zu ihrem richtigen Namen, damit sie nicht mehr die ganze Zeit putzen muss, sie retten Dornröschen und Schneewittchen und bannen die Gefahr durch Vampire. Am Ende sind auch die Zwerge aus ihrer Knechtschaft befreit und ein wenig mehr Ordnung ist ins Märchenreich eingekehrt.

chaos im maerchenwald